Finatix unterstützt Leipziger Tischtennisverein und hofft auf eine erfolgreiche Saison der Füchse Teams

Seit Beginn des Jahres 2021 unterstützt die Finatix den Tischtennisverein LTTV Leutzscher Füchse e.V. Von der Unterstützung profitieren etwa 200 Tischtennisspieler und Tischtennisspielerinnen, die darauf hoffen, dass die nächste Saison für die 23 Mannschaften des Tischtennisvereins stattfinden kann. Der Verein wurde im Jahr 1990 gegründet und ist mit seinen etwa 200 Mitgliedern und 23 Mannschaften der größte Tischtennisverein Sachsens.

Die Zusammenarbeit soll den Leutzscher Füchsen helfen weiterhin viele Menschen für den Tischtennissport zu begeistern und den Trainings- und Wettkampfbetrieb des Vereins zu sichern. Langfristig sollen neben der Unterstützung für den LTTV auch Teamevents oder ein firmeninterner Wettkampf der Finatix im Tischtennisformat in den Räumlichkeiten der Leutzscher Füchse veranstaltet werden.

Der Verantwortliche für die Öffentlichkeitsarbeit des LTTV Marian Schmalz ist dankbar für die Unterstützung der Finatix. Er berichtet: „Wir haben gerade eine sehr schwere Zeit für alle Sportarten. Da können wir die Hilfe der Finatix gut gebrauchen, um die noch unsichere Planung für die nächste Saison zu stützen.”

Weitere Informationen zum Tischtennisverein LTTV Leutzscher Füchse e.V. sind unter www.leutzscher-fuechse.de verfügbar.

 

Lars Nöbel

Kontakt für Rückfragen

CEO / Geschäftsführer

presse@finatix.de

Lars2
Lars2

Lars Nöbel

Kontakt für Rückfragen

CEO / Geschäftsführer

presse@finatix.de